Frauensonntag

Quelle: Martina Bocher
Der Gottesdienst am Frauensonntag soll, wie jeder Gottesdienst, transparent und durchsichtig sein für die Erfahrungen und Lebenswirklichkeiten von Frauen und Männern, von jung und alt. Die Botschaft der Bibel will ja in unsere Lebenswirklichkeit hineinsprechen und dort ankommen, ebenso wie wir mit dem, was uns beschäftigt, mit unseren Fragen, Aufgaben, Themen - mit unserem ganzen Sein - an die biblische Verheißung herantreten.

Dass Frauen miteinander, in einer Gruppe, oft sind es ehren- und hauptamtliche Frauen gemeinsam, diesen Gottesdienst vorbereiten, ist wertvoll und bereichernd für die Beteiligten ebenso wie für die Gemeinden und die Bezirke, fließt doch auf diese Weise ein großer Schatz an Lebenswissen und -erfahrung, an Kreativität und gelebter Spiritualität – an christlicher Gemeinschaft - mit in die gottesdienstliche Feier hinein. Es ist schön und bestärkend, dass der Frauensonntag an so vielen Orten unserer Landeskirche jährlich gefeiert wird.

Frauensonntag aktuell

Werkstatt Frauensonntag

Jeweils am dritten Sonntag im September wird in unserer Landeskirche der Frauensonntag gefeiert. Jährlich, jeweils zu Beginn des Jahres findet die Werkstatt zum Frauensonntag statt. Hier erhalten interessierten Frauen aus Gemeinden und Bezirken Ideen und Anregungen, um vor Ort den Frauensonntag zu gestalten. Dazu wird über das Programm der Frauenarbeit offen eingeladen. Wenn Sie Interesse und Lust haben, beim nächsten Mal mit dabei zu sein, lassen Sie es uns einfach wissen. Wir freuen uns auf Sie!

Die neue Arbeitshilfe, erarbeitet von einem Team der Evangelischen Frauen in Deutschland, steht bereits zur Verfügung und kann sofort bestellt werden.

Aktuelles: Liturgische Werkstatt

Liebe, Lust und Leidenschaft
Im Hohelied der Liebe ist ein Feuerwerk an sinnlichen Bildern gegeben, eine Liebe auf Augenhöhe dargeboten mit allen Höhen und Tiefen. Kreativ und spielerisch erarbeiten wir Bausteine für den diesjährigen Frauensonntag und darüber hinaus.
 
Termin: Samstag, 13.04.2019, 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Evangelischer Oberkirchenrat, Karlsruhe
 

Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2019

»Du bist schön«
Quelle: EFiD

Im Mittelpunkt steht ein Text aus dem Alten Testament: Hld 1,15-2,17. Der Auszug aus dem Hohelied inszeniert Körper, Schönheit, Lust und Sinnlichkeit in einem Rausch an poetischen Bildern.

Die Arbeitshilfe zum Frauensonntag 2019 ist gegen eine Gebühr von € 5 zzgl. Porto erhältlich.

Zur Bestellung

Materialien zum Frauensonntag 2019

Hier finden Sie Materialien aus der Werkstatt zum Frauensonntag im Januar 2019. Sie können sich das Material kostenlos herunterladen und gerne für Ihre Arbeit vor Ort nutzen.

Wir freuen uns über Ihre Erfahrungen und wenn Sie weitere Ideen und Bausteine für den Gottesdienst zum Frauensonntag haben, können Sie diese gerne an uns schicken und mit anderen teilen.